Kontakt

Öffnungszeiten

  • laden adelsdorF
  • Mo: geschlossen
  • Di:  8.00 – 13.30 und 14.30 – 18.00 Uhr
  • Mi: 8.00 – 13.30 Uhr
  • Do: 8.00 – 13.30 und 14.30 bis 18.00 Uhr
  • Fr:  8.00 – 13.30 und 14.30 bis 18.00 Uhr
  • Sa:  8.00 – 13.00 Uhr
  • FLEISCHIMAT vor dem laden
  • 365 Tage
  • 7 Tage die Woche
  • 24 Stunden täglich
  • Werk-, Sonn- und Feiertage geöffnet

Feedback Beef

  • IMG_6838[1]
  • IMG_6825[1]
  • IMG_6815[1]

RadioF beim Fleischi!!!! 95,4

Dienstag, der 4. Juli 2017
Adelsdorf…
ist eine Gemeinde im Landkreis Erlangen-Höchstadt im schönen Aischgrund
Besonderheit:
Der „Fleischimat“. Fleisch und Wurstwaren aus dem Automaten.

Sie haben Lust zu Grillen aber nix daheim? Sie haben vergessen einzukaufen und die Läden sind schon zu? Es kommen plötzlich zehn statt vier Leute zur Grillparty? Oder Sie haben nachts um drei plötzlich  Lust auf eine Vesper? Da hilft der „Fleischimat“. Der steht direkt vor der Metzgerei Fleischmann in Adelsdorf, Hauptstraße 3 und hat 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag geöffnet.  Die Idee dafür hatte Metzgermeister & Beefscout Jürgen Fleischmann, genannt Fleischi. Den „Fleischimat“ gibt’s jetzt seit über 3 Jahren, eine echte Erfolgsstory. Im Moment ist das Pulled Schäuferla der Renner. Dazu gibts Schweinenackensteak, fränkische Bratwürste und Schweinebauchscheiben. Immer wenn der Hunger kommt…dann hilft der „Fleischimat“ mit Fleisch und Wurstwaren aus dem Kühl- Automaten. Und auch wenn`s mal wieder richtig heiß wird im Sommer, der „Fleischimat“ hält locker durch. Wer`s mal noch ein wenig edler mag, der kommt einfach zu Jürgen Fleischmann in den Laden. Allein der ist schon eine Reise wert. Seine Spezialität ist u.a. „Dry Aged Beef“ nebst einer Beef- Akademie. Wie brutzel ich das perfekte Steak. In Adelsdorf gibt`s mittlerweile auch eine richtige Grill-Bewegung. Einen entsprechenden Stammtisch und eine Grillschule.  

Danke RadioF für das Interview! 4.7.2017


Txogitxu Beef

What’s that? Check this link out!

Today I had the chance to taste it on my own.
I got on piece (Alte Kuh) from my favourite butcher Jürgen.

First of all, 55€/kg is not cheap BUT it’s worth it’s price !!
Damn, it’s the best dry aged beef I have ever eaten.

www.mogschrauber.de

Adelsdorf 09.05.17

Lieber Jürgen,

die Party ist vorüber und Dein Fleisch war wieder super! Die 4 T-Bones, und zwar beide Arten (die Entrecotes und die Premium premissimum) waren wunderbar zart und geschmackvoll. Wir haben sie tranchiert und auf einer Platte serviert. Jeder konnte sich nehmen, was ihm am besten gefiel, die einen mehr die fettärmeren Teile, die anderen mehr die fettreicheren Teile. Zu diesen anderen gehören die B….. und ich. Ich finde, dass das Fett viel zusätzliche Geschmacksintensität bringt. Wir lieben es. Aber nicht jeder denkt da so wie wir. Und für die, die es ganz mager lieben, waren ja noch die 3 Filetstücke da. Auch die waren super, ich habe sie probiert.

Ich habe es gemacht, wie Du gesagt hast: bis 35° oder 36° Kerntemperatur im Herd bei 90 bis 100° vortemperiert und dann von jeder Seite je 2 Minuten auf dem sehr heißen Holzkohlegrill angebraten, um das Röst- und Raucharoma dran zu bringen. Danach zurück in den Ofen. Bei den Steaks war nach dem Rösten die Kerntemperatur ohnehin schon fast bei 52°. Sie brauchten im Ofen nur noch kurz warm gehalten zu werden und wurden dann sofort tranchiert.  Die Filetstücke  hatten nach dem Rösten eine Kerntemperatur von um die 48 Grad und blieben noch ein paar Minuten im Ofen (sie waren ja etwas dicker, als die Steaks). Die Gäste lobten das Fleisch „über den grünen Klee“, wie man bei uns zuhause sagt (Ich weiß nicht, ob das ein Franke versteht).

Also ein voller Erfolg! Danke Dir, für das feine Fleisch.

Servus, Wolfgang

Adelsdorf 24.04.17
Lieber Jürgen,
das Fleisch von Dir war so KÖSTLICH, einschließlich der Kräuterpaste für das Lamm. Die T-Bones haben wir komplett ‘blank’ – auch ohne Salz-gegessen. Den letzten Rest davon mein Cousin am nä Morgen zum Frühstück …Es hat gesagt, er hat noch nie so gutes Steak gegessen. Tja-in Berlin gibt’s halt keinen Jürgen Fleischmann !!!Viele Grüße und ganz vielen Dank!!
EM H aus Möhrendorf
  • IMG_0919
  • IMG_0957
Adelsdorf,29.03.
Freuen uns schon auf den nächsten Event!!!!
LG M aus A
  • bw abend
Adelsdorf 27.03.2017
Hallo Jürgen,
der Abend war der Hammer! hat allen Super gut gefallen. Das Fleisch ist aber auch echt der Hit! Und deine umfassenden Infos dazu, wow, bist mit Leib und Seele dabei. Merkt man dir schon an, dass dir das, was du tust, sehr viel Freude macht. Außerdem ein dickes Lob an die Innengestaltung von deinem Geschäft. Ist wirklich sehr gemütlich so wie du es gestaltet hast, dazu das Kerzenlicht und die perfekte Musik!!! Das können die meisten Gastgeber nicht!!! Hut ab, hast du alles perfekt hinbekommen mit den fünf Gängen und noch mal vielen herzlichen Dank, dass du für die Claudia extra Essen kreiert hast – und das alles ganz alleine. Kannst sehr stolz auf dich sein, was du da auf die Beine gestellt hast – weiter so!!!!!
LG Sabine und Harry
Hallo Jürgen,
vielen Dank für den schönen, lockeren und leckeren Abend gestern. Uns hat es allen super gut gefallen. Wir waren nach dem Steak
Seminar lauter glückliche Menschen.
Ich war gestern noch so genervt ,weil ich mich über ein “Dauerthema” gerade recht ärgere und dann kommt auch
noch der Freund meiner Tochter nicht mit und dann ist mir schon die Lust vergangen. Aber das war in der Sekunde
wie weggeblasen als wir deine Metzgerei betreten haben und du mit deiner freundlichen und fröhlichen Art uns empfangen hast.
Dieser Abend war eines unserer Highlights.
Also nochmals Dank du hast das super schön gemacht.
Frau E.R. aus Bubenreuth
  • Dry Aged negativ
  • IMG_1859
  • IMG_1872

Ein hoch auf das Handwerk!

DER ZERLEGEABEND !

Informativ, locker, geiles Essen- einfach ein genialer Abend beim FLEISCHI!!!!!

  • Zerlegebild

 

06.02.17

Hallo, Herr Fleischmann,

jetzt schaffe ich es auch, Ihnen einmal zu schreiben.
Zunächst würde ich Ihnen doch gerne ein Feedback zu Ihrem Dry Aged Porterhouse Steak geben. Ich bin der Meinung, dass das tatsächlich das beste Fleisch gewesen ist, das ich je gegessen habe. Es gibt ja mehrere Kollegen Ihrer Zunft in der Umgebung, die nicht an Ihr Fleisch heranragen. In diesem Sinne hoffe ich, dass Sie so weiter machen werden!

Wie bereits in Ihrem Laden erwähnt, würde ich gerne zwei Porterhouse Steaks bestellen, wenn Sie wieder welche zur Verfügung haben.
Vielen Dank jetzt schon für Ihre Mühe.

Mit freundlichem Gruß und einem immer und allzeit guten Appetit,

Nobert N.

15.11.16

Moing Jürgen,

gestern mit m Rudi die Fleischproben bzw Schnittproben gemacht.
Beides einfach ein Traum :), Grüsse aus Buttenheim
Mit freundlich Grüßen ,  Stefan Kramer


 

  • IMG_7256
  • 4168c5e398f52df9763e5b77d993e5c8
  • IMG_7257

Pass schön auf deine Finger auf !!!!

Viel Spaß ein ganzes Leben damit! LG JF


27.10.16

Hallo Herr Fleischmann.

heut Abend war ich bei Ihnen im Geschäft und habe ein Stück DryAged T-Bone mitgenommen.

Ich muss ihnen sagen, das ich in meinem Leben noch NIE ein so perfektes Stück Fleisch auf dem Teller hatte. Es war der Waaaahnsinn!!!

Anbei ein paar Bilder wie der Weber das Stück noch veredelt hat.

Viele Grüße und auf jeden Fall bis bald! Spätestens wenn ich das bestellte Fleisch fürs PuledPork abhole.

Stefan B.


 

Beer meet´s Beef beim Rittmayer ! 22.09.2016

Servus Jürgen,

 meine Leute waren begeistert und es hat der allgemeinen Stimmung echt gut getan!

Vielen lieben Dank dafür!!!!!

 

  • Bier 1
  • Bier 2
  • IMG_20160605_181843179_HDR
  • bier
  • Burgerbild
  • Bier 3
  • 8
  • 9
  • 10
Hallo Jürgen,
das Steak hat einfach nur super geschmeckt.
Hatte es schon halb gegessen bis ich an das Salz gedacht habe !
DryAged ist einfach mein Ding.
Die anderen Sachen waren auch super.
Ich mag die Bratwürste sehr !
Gruß, Jan

Grüsse von den Kanadischen Fleischi Fans! 25.08.16
  • kanada

Thanks for your visit, a great surprise and joy for me to know your parents . I hope the stay in Franconia like it and I can convince you of our good beer and of course my dry aged steaks , I hope they succeed you. lg jf


Beschwerde/Reklamation – Matthias  S.- 24.08.2016
Hallo Jürgen,
leider muss ich eine kleine Beschwerde loswerden, für diese unverschämt-geniale Fleischqualität.
Das Fleisch ist butterweich geworden. ( Kalbscaree am  Knochen)
Habe es mit Salz und Knoblauch eingerieben, direkt auf den Grill – kurz Farbe geben lassen. Dann auf die Kalte Zone bei 130°C – 10Minuten mit BuchenholzChips angeräuchert. Dann 1h indirekt auf 45°C gebracht.  In Alu eingeschlagen und auf KernTemp 60°C ziehen lassen… (kleiner SchwangerenZuschlag)… am Schluss nochmal durch den Bratensaft gezogen und direkt gegrillt (je Seite 1min)… dazu leckere Ofenkartoffeln und Sourcreme… mit Cuvee-Pfeffer und SeaLake-Salz angerichtet –  ein Traum!!!!
Vielen Dank für dieses geile Stück Fleisch!!
MATZE mit Familie
  • Kalbssteak 2
  • Klabsteak 1
  • Kalbssteak

 

Servus Jürgen,

haben am Wochenende einiges bei dir eingekauft und vergrillt. Die Altkuh ist wirklich wie von dir beschrieben sehr nussig im Geschmack. Uns allen hat allerdings das extrem gut marmorierte Entrecot vom Simmentaler am Besten geschmeckt.

Alex aus Herzo


Hi Jürgen,

das Fleisch war super; es hat allen geschmeckt!

Ich hatte es bei ca. 170 Grad knappe 2,5 Stunden auf dem Grill. ABER wir haben zwischen drin noch die Würste drunter geschoben  Daher wird die Zeit sicherlich noch etwas verkürzt werden, wenn Du nich ständig den Deckel auf und wieder zu machst.

Herausgenommen habe ich es dann bei einer Kerntemperatur von 72 Grad. Einzig, Flüssigkeit hat das Ding nicht wirklich viel abgegeben. Ich habe es daher mit ein wenig Flüssigkeit von Zeit zu Zeit bestrichen.Das müssen wir also noch mal üben (oder einfach noch einmal machen).

Happy weekend und vielen Dank! Rainer !

ein schöner Rollbraten vom Schweinenacken mit Speck und Zwiebeln…..

  • Rollbraten

 

Servus Jürgen,

Anbei Bilder vom Grillerchen. Denke ich hab es ganz gut hinbekommen – Fazit von mir und meinem Bruder: es muss nicht immer teuer sein. Sehr mager sehr zart und saftig und sehr viel Rindgeschmack.

Beste Grüße Dominik

  • thumbnail_IMG_20160731_152703975
  • thumbnail_IMG_20160731_152823697
  • thumbnail_IMG_20160731_152830819

 

Hi Jürgen, 

am Wochenende war es mal wieder so weit. Das köstliche Fleisch aus deinem Laden wurde zu einem herrlichen BBQ verarbeitet. Die Qualität war wie immer hervorragend. 

Auf dem Programm standen Mini-Bacon-Bomb und Beef Brisket. 

Besten Gruß Chris

  • IMG_7888
  • IMG_7889
  • index
Coole Truppe- Beef Battle am 14.07. Ihr habt gekämpft und alles gegeben –  aber nicht aufgegessen, meine Oma war echt sauer…. ;-),  Schee war´s wieder !
  • IMG_3458
Hallo Jürgen,
war wirklich super. Habe viel gelernt.
Meinem Dad und mir hat es wirklich super gefallen.
Auch die Jungs und das Mädel waren toll.
Immer schwer wenn eine große Gruppe kommt, ob sie die anderen „aufnehmen“ oder eben nicht. Denke du weißt was ich meine. Die waren echt alle super OK!
Das Flat Iron habe ich ergänzt und auch das Gruppenbild (wenn auch überarbeitet, damit man dich und den Seefahrer auch sehen kann usw.)
Gruß,
Jan

Grill Orgie par ex­cel­lence
Servus Jürgen,
dass die Qualität deiner Waren wirklich Top ist, hat sich mittlerweile ja schon gut herumgesprochen. Bei meinem letzten Besuch wurde ich aber nochmal aufs neue überrascht als du mir das premium Selection Filet offenbart hast! Was geileres hab Ich/ haben Wir noch nicht auf den Grillrost bekommen. Besten Dank dafür! Mach weiter so! Ihr seid ein tolles Team.
Freue mich schon auf die nächsten feinen Stücke
Viele Grüße von den Grillmaster’n aus Süsselfor!
PS: anbei sind ein paar Impressionen von der hammer Grill Session
  • Selektion1
  • Selektion3
  • Selektion4

 

Hallo Jürgen,

Rückmeldung meiner weitgereisten Gäste von gestern Abend: – in Europa noch kein vergleichbares Steak gegessen – in Nordamerika fast nichts ähnliches zu finden – lediglich Australien kann da mithalten Wünsche Dir einen schönen Tag Danke  Frank

;-)))))))))))))) Danke, LG JF

Hallo Herr Fleischmann,
hier das versprochene Feedback zum Entrecote. Das Fleisch war wieder ausgezeichnet! Und dank der Rückwärts-Methode sind die Stücke sehr schön einheitlich rot geworden. Am Grill würde es kurzzeitig ein bisschen hektisch, da die KT doch sehr schnell hoch ging. Aber ich werde die Methode auf jedenfall nochmal machen. Danke für den Tipp.Das Salz von Ihnen hat auch sehr gut dazu gepasst und wurde auch von meinen Gästen so empfunden. Und nochmals vielen Dank für das Hackfleich. Es ergab eine sehr gute Vorspeise mit Gurken-Tagliatelle und Mangosauce.So. Jetzt bleibt mir nur noch zu sagen. Bis zum nächsten mal. Gruß Johannes
  • DSC_0092
Also lieber Jürgen,
so mache ich Picanha.
Dummerweise hat mein neuer Drehspiess so grosse Halter, dass ich das nächste Mal wohl das ganze Stück auf einmal reinpacke um den Döner-Effekt hinzubekommen.
Strategie diesmal:
Bis ca. 40 Grad Kerntemperatur mit wenig Hitze kommen lassen und dann volle Pulle aus allen Rohren Gas aufdrehen …
War sehr lecker … Frank 6.6.
  • thumbnail_1465221578372
  • 1465221608169
  • 1465221648615
  • 1465221681306
  • thumbnail_1465221697086

 

Hallo Jürgen,
ein Bild sagt mehr als tausend Worte . Danke für das geile Fleisch! Gruß Christian

Iron Flat aus der Reifebox
  • IMG-20160604-WA0006

 

Servus Fleischi,

Anbei ein paar Bilder von unserem Burger Gaumenschmauß. Hackfleisch war der Wahnsinn – alle schwer begeistert!

Der Burger mit Rucola ist mal was anderes: mit geschmolzenem Gorgonzola (siehe Bild auf dem Grill), Preiselbeeren, Bacon Zwiebeln und Walnüssen!

Schöne Woche und bis bald Nicole und Dominik 05.06.

  •  IMG_20160605_183106694
  • IMG_20160605_181843179_HDR
  • IMG_20160605_181236733
Danke für das super Fleisch. Viele Grüße aus Röttenbach . Sergej M.

Hi Jürgen,

anbei mal ein paar Bilder vom Grillen mit deinem Fleisch.
Beste Grüße Christian W.

Da hat sich jemand richtig Arbeit gemacht, sieht echt lecker aus….

LG und danke für die Bilder

  • IMG_7498
  • IMG_7504
  • IMG_7499
  • IMG_7513
  • IMG_7514

 

Dry Aged Seminar im Fleischzentrum der Lust!

Hallo Fleischi, vielen Dank für den tollen Abend!

Schön, dass du das mit so viel Leidenschaft und Freude machst…

Man schmeckt’s einfach!  Alle Daumen hoch!

(Mehr muss man glaub ich nicht sagen!)

Viele Grüße, Steffi & Jürgen

  • DSCF0900
  • DSCF0892
  • DSCF0906
  • DSCF0882
  • DSCF0919
  • DSCF0920

 

Das Leben kann so schön sein!

Hallo Jürgen, Ich sage DANKE. JETZT weiß ich wie Leben geht. Das Roastbeef mit den SeeFlakes und dem CuveePfeffer und der CCurry haben meine Zukunft verändert.
Horst am 08.05.16

Hey Jürgen,

danke für das großartige Fleisch und auch für die Knochen und Abschnitte – die Sauce war ein Traum.
Hab zu dem Rib Roast auch noch ein schönes Stück Porterhouse (1,3 kg) mit genommen…absoluter Hammer. Wir werden uns diesen Sommer noch häufiger sehen J
Gruß
Christian
  • steak1
  • steak
  • IMG_6722

 

Also lief wie ein Länderspiel,
alle glücklich, alle zufrieden und du wirst neue Kundschaft haben! Ein echt genialer Abend! Schöne Grüße Grillmaster Ruderich !!!! 26.04.16 Sebastian R.

  • IMG-20160423-WA0017
  • IMG-20160423-WA0003
  • IMG-20160423-WA0015

Danke für die Bilder Sebi!!!!


Hallo Jürgen,

ich wollte mich noch einmal für deine tolle Beratung und natürlich auch für die herausragende Ware bedanken, die wir letzten Samstag von dir bekommen haben.

Die Steaks haben wir genauso zubereitet wie du es empfohlen hast und es war ein voller Erfolg!

Die Bratwürste waren für mich die größte Überraschung. Beim Filet ging ich von vornherein, von einer hohen Qualität aus. Das die Bratwürste aber so zart und gut im Geschmack sind, hätte ich nicht erwartet.

Meine Familie hat schon angekündigt das sie nun öfter bei dir was holen werden. Es wird wahrscheinlich nicht unbedingt das Dry Aged Filet sein, da das ja doch etwas für besondere Anlässe ist, aber deine Bratwürste sind der Renner und ich bin mir sicher das sich mein Bruder und mein Stiefvater in naher Zukunft durch dein Sortiment probieren werden.

Wenn ich wieder im Lande bin, lasse ich mich mal wieder bei dir blicken. Bis dahin wünsche ich dir und deiner Familie viel Gesundheit, Glück und Erfolg!

Andree R. 04.04.16

Beef 4 Beginner´s Abend,
eine SUPER  6 er Gruppe !!
Genauso habe ich mir den Abend gewünscht… Einfach nur entspannt… vielen herzlichen Dank!!!
Matthias S. aus Aisch 16.03.16
  • IMG_6882[1]
  • IMG_6874[1]
  • IMG_6850[1]

 

Hallo Jürgen,
dein Prime Rib Steak vom Wochenende war der Hammer – hab dir mal ein paar Bilder mit geschickt. Ich glaube, die Zubereitung ist mir auch ganz gut gelungen…naja, hab ja auch Erfahrung J Es war wirklich total zart, klasse Konsistenz und extrem buttrig im Geschmack. So soll ein Steak schmecken.

13.03. Christian H.

Hallo Jürgen, ich glaube wir waren bereits beim Du.

Nun ist ein weiteres meiner vielen Grill Wochenenden vorüber und ich wollte wie besprochen eine kurze Rückmeldung zu dem letzten Einkauf bei dir abgeben.

Zuerst noch ein Lob zu deinem Laden in Adelsdorf. Die Einrichtung gefällt mir wirklich sehr gut. Das habt ihr super hinbekommen. Einfach TOP.

Nun aber zu den 3x ca. 200 g Stückchen „Grillerglück“, welches du mir freundlicherweise am Freitag verkauft hast. Eigentlich fehlen mir die Worte aber ich versuche dieses Event dennoch widerzugeben. Am Samstag sollte es soweit sein. Alle zusätzlichen Dinge, um den leider verregneten Samstag doch noch zu einem perfekten Grill-Samstag werden zu lassen, wurden besorgt und es konnte losgehen.

16:00 Uhr Der Anzündkamin mit Kohle für meine Grillkugel wurde entzündet und selbstgebackenes Brot wurde zum Abkühlen beiseite gestellt. Der Salat wurde vorbereitet.

16:10 Uhr Die „Pracht“-Stücke wurden aus dem Kühlschrank entnommen und ein paar Körnchen handgeschöpftes und unraffiniertes portugiesisches Flor de Sal wurden sanft in das erste 200g Dry Aged Filet einmassiert.

16:30 Uhr Die Kohle ist so weit. Ab damit in den Grill und abwarten, bis der Grill auf Betriebstemperatur ist.

16.40 Uhr Nun war es soweit. Gespannt wie ein kleines Kind. 3 Minuten pro Seite bei direkter Hitze, 3,5 – 4 Minuten auf indirekter Hitze und dann noch einmal 2 Minuten in der Alu-Folie nachziehen lassen.

16:52 Uhr Es kann losgehen. Die Teller sind bereits mit ein wenig Salat bestückt worden und das Brot ist bereit. Die Alufolie wurde entfernt. Es entfaltete sich bereits ein Geruch, dem man nicht mehr widerstehen konnte und sowieso nicht wollte. Es wurde Zeit dieses Meisterwerk zu genießen.

Abschluss: Ein Fleisch, das derartig sanft, samtig, saftig und geschmackvoll ist, habe ich bisher selten verzehrt. Ein Fleisch, das ungelogen mit der Gabel zerteilt werden kann! Das hatte ich bisher noch nicht. Begeisterung pur, bei allen Beteiligten, mehr muss ich dazu eigentlich nicht mehr sagen.

Vielen Dank dafür. Das nächste besondere Grillevent wird mein erstes Pulled Beef natürlich mit Rindernacken aus deinem Laden. Das kommt natürlich auf selbstgemachte Burger Buns.

Andy aus Erlangen


Servus Jürgen,

 

am Samstag haben wir uns ja kurz in deiner Metzgerei getroffen und ich habe mich gefreut, dass Du mich noch kennst. Nachdem mir einige Bekannte empfohlen haben, mal bei Dir vorbei zu schauen, habe ich das mal getan und auch nicht bereut.

 

Du bist ja voll auf BBQ ausgerichtet…sowas hab ich bei uns echt gesucht. Das Flat Iron war großartig – siehe beigefügte Bilder…ich wollte Dir mal Feedback geben, das freut einen Metzger ja sicher auch mal, wenn er Lob bekommt J heutzutage bekommt man in den örtlichen Metzgereien ja kaum mehr vernünftig abgehängtes Fleisch.

 

Das Brisket werde ich mir nächstes mal bei Dir holen. Sah auch klasse aus.  Christian H. 1.2.16


27.12.15
Hy Fleischi – DEINE  Schweinenacken für Pulled Pork  waren Geeeeiiill,  mach mer wieder!!  SF aus Erlangen


27.12.15
Ich weiß ja nicht was du mit deinem Fleisch machst aber des war wieder mal der absolute Wahnsinn. TL Adelsdorf


25.12.15
Ein richtig geiles Stück Fleisch! KK aus Höchstadt


24.12.15
Morgen Jürgen haben gestern zwei t bones von dir gegrillt waren der absolute Wahnsinn. TL Adelsdorf


12.12.15
Schnell eingesprungen, unkompliziert, pünktlich, lecker – Klasse!!
Fa. K aus Nbg


12.12.15
Guten Morgen Jürgen,
 die Platten waren super und wir hatten eine tolle Feier! Haben auf jeden Fall auch wieder n paar Leute gefragt wo ich die Platten her hab, vielleicht solltest du immer n paar Kärtchen beilegen! Viele Grüße A aus Medbach 


07.12.15
Hallo Jürgen (wir warn ja beim Du), hier mal ein paar Bilder wie versprochen. Einmal das gute T-Bone und nun auch noch das Kotelett. Evtl. kannst ja was davon brauchen. Grüße aus Höchstadt – M


06.12.15
Hallo Jürgen, das Porterhouse-Steak war echt richtig klasse. Wir waren alle 3 richtig begeistert.Die 1,5 kg haben wir nicht ganz geschafft, aber vom Rest gab es am nächsten Tag noch ein leckeres Frühstück. Leider kann ich dir nur ein Bild schicken, da zwar das Grillen und schneiden perfekt gelungen ist, aber das anrichten muss ich glaub ich noch üben.
Mit freundlichen Grüßen aus Adelsdorf, – JR


15.11.15
Hallo Jürgen, Deine Lammschulter war ein Traum. Wie du gesagt hattest war sie 2 1/2 bis 3 Stunden mit allerhand Wurzelgemüse im Ofen. Danach fiel sie vom Knochen… Dazu gab’s allerlei mediterranes Gemüse. Ein Traum! Freuen uns schon auf dein nächstes Highlight. Viele Grüße. S und J aus Adelsdorf Liebe Familie Fleischmann, nochmal herzlichen Dank für Ihre Arbeit. Das Essen war sehr gut und wurde ausdrücklich gelobt. SPD aus Erlangen